Aufgrund der Corona-Situation kann es auch kurzfristig zu Änderungen kommen, sowohl in der Ablauforganisation, als auch bei den Kursinhalten sowie der Teilnehmerzahl.
1. Die Organisation der Ferienakademie wird von Boehringer Ingelheim in Kooperation mit der Jugendabteilung der Stadt Ingelheim und in Zusammenarbeit mit Meike, Nina und Marlene Finger, SF report GbR Naturwissenschaften für Kinder, durchgeführt.
2. Die Ferienakademie findet in der Brüder-Grimm-Schule, Brüder-Grimm-Str. 27, 55218 Ingelheim statt.
3. Jedes Kind kann nur für max. zwei Teilnahmewochen pro Jahr an der Ferienakademie angemeldet werden. Priorität hat, dass jedes angemeldete Kind in einer Woche der Ferienakademie teilnehmen kann. Sollten nach erfolgter Kurseinteilung freie Plätze vorhanden sein, werden die Anmeldungen für eine zweite Teilnahmewoche berücksichtigt. Teilnehmen können nur Kinder, die das erste Schuljahr bereits besucht haben. Die Anmeldung kann nur für eigene Kinder erfolgen. Das Angebot richtet sich ausschließlich an BI-Mitarbeiter und Anwohner der Stadt Ingelheim.
4. Nicht alle Kursangebote finden in jeder der drei Wochen statt. Eine Übersicht, welche Angebote in welchen Wochen stattfinden, finden Sie unter Informationen/Kurse im Überblick.
5. Die Anmeldung ist nur über das Anmeldeformular online in der Zeit vom 01.01.2021 - 22.01.2021 möglich. Gibt es mehr Anmeldungen als Plätze vorhanden sind, entscheidet das Los. Der Anmeldebutton ist nur innerhalb der genannten Anmeldezeit aktiv. Nach Absenden der Anmeldung erfolgt zunächst eine unmittelbare automatisierte Eingangsbestätigung auf dem Arbeitsschirm. Die Teilnehmer erhalten zunächst per E-Mail bis zum 13. Februar 2021 eine verbindliche Zu- bzw. Absage über die Teilnahme. Zusätzlich erfolgt bis 05. März 2021 eine schriftliche Bestätigung per Post.
6. Die Teilnahmegebühr pro Kurs und Woche inkl. Mittagessen beträgt 80 € (90 € inkl. Nachmittagsbetreuung). Bei einer Abmeldung nach dem 09.04.2021 kann keine Rückerstattung des Beitrags mehr erfolgen.
7. Die Inhalte der Programme können vom vorgestellten Programm leicht abweichen. Für das Programm innerhalb der Kurse ist der Kursleiter verantwortlich.
8. Die Teilnahme am Sportangebot ist an dem vorgesehenen Tag verpflichtend. Aufgrund der Corona-Maßnahmen dürfen sich nach aktuellem Stand die Gruppen nicht mischen, sodass der Kurs sowohl am Sport & Spiel- als auch am Fußball-Programm teilnimmt. Sollten bis zur Durchführung der Ferienakademie neue Regeln in Kraft treten, die das getrennte Angebot von Fußball und Sport & Spiel ermöglichen, wird dies auch entsprechend angeboten. Daher wird im Anmeldungsformular die Auswahl zwischen den beiden Kursvarianten angeboten.
9. Die Ferienakademie-Kursangebote des Vormittagsprogramms werden von Meike, Nina und Marlene Finger, SF report GbR Naturwissenschaften für Kinder, zusammengestellt.
10. Das Nachmittagsprogramm wird von der Jugendabteilung der Stadt Ingelheim gestaltet und findet auf dem Schulgelände der Brüder-Grimm-Schule statt.
11. Die Kinder müssen jeden Tag am Eingang der Schule bei Betreuern oder Referenten an- und abgemeldet werden.
12. Die Getränke werden gestellt. Die Bereitstellung des Mittagessens erfolgt durch die Wirtschaftsbetriebe von Boehringer Ingelheim.
13. Ein Tag in der Ferienakademie gestaltet sich wie folgt:

Kinder ohne Nachmittagsprogramm:
8.00 - 8.15 Uhr/8.15 - 8.30 Uhr/8.30 - 8.45 Uhr: Ankunft der Kinder (variiert je nach Kurs)
1. Block: Kursprogramm (ca. 1,5 Stunden)
Frühstückspause: Spielen auf dem Schulhof (0,5 Stunden)
2. Block: Kursprogramm (ca. 1,5 Stunden)
Anschließend: Mittagessen
13.00 - 14.00 Uhr Spielen auf dem Schulhof oder im Aufenthaltsraum.
14.00 Uhr: Späteste Abholung der Kinder, die nicht am Nachmittagsprogramm teilnehmen.

Kinder mit Nachmittagsprogramm:
13.30 - 16.30 Uhr: Nachmittagsprogramm der Stadt Ingelheim mit Spaß und Spiel
16.15 - 16.30 Uhr: Abholung der Kinder, die am Nachmittagsprogramm teilnehmen.